Netzwerk

Seit dem Schuljahr 2020/21 arbeiten wir in ganz Deutschland mit regionalen Make-Your-School-Netzwerken zusammen. Jedes dieser Netzwerke wird von einem sogenannten Netzwerkhub gesteuert. Das sind Partner*innenorganisationen, die jeweils vier bis sechs Hackdays (oder aktuell Remote-Hackdays) an Schulen in ihrer Region koordinieren und betreuen.

Wir als das zentrale Make-Your-School-Büro in Berlin steuern das bundesweite Netzwerk, führen Hackdays an zentral koordinierten Schulen durch und übernehmen weiterhin wichtige Kernaufgaben im Projekt. Wir setzen dabei auf einen partnerschaftlichen Austausch, durch den das Netzwerk zu einem Mehrwert für alle Beteiligten wird.

Im Schuljahr 2020/21 haben fünf Netzwerkhubs ihre Arbeit aufgenommen. Es sollen in den nächsten Jahren weitere Partner*innenorganisationen hinzukommen, so dass deutschlandweit Hackdays an noch mehr Schulen angeboten werden können. Interessierte Organisationen finden hier weitere Informationen.

Kontakt